Der Förderpreis 2010 wird diesmal in drei Kategorien verliehen: Wirtschaft/ Tourismus, Lebenswerk/ Engagement und Bildung/ Soziales. Aus allen drei Bereichen haben die Mitglieder der Wirtschaftsinitiative würdige Projekte, Vereine oder Persönlichkeiten gefunden, die diese Auszeichnung und das damit verbundenen Preisgeld zu Recht verdient haben. Die Preisträger stammen aus dem Landkreis Unstrut-Hainich, aus Mühlhausen und aus der Stadt Eisenach. Alle diese Preisträger leisten einen außergewöhnlichen Beitrag für die Zukunft unserer Region Westthüringen.

 

Die feierliche Preisverleihung findet am 11. November 2010, um 19.00 Uhr in Eisenach, im Hotel auf der Wartburg, statt. Erwartet wird zu dieser Veranstaltung auch die Schirmherrin über den Preis, die Präsidentin des Thüringer Landtages Birgit Diezel.

 

Vorgestellt wird weiterhin an diesem Abend die Ausschreibung für den Förderpreis 2011, welcher erstmals bundesweit durchgeführt werden wird. Gesucht werden dann vernetzte Projekte und Konzepte zur nachhaltigen Vermarktung der Region Westthüringen.

 

Weitere Informationen über den Förderpreis und die Verleihung gibt es bei der Wirtschaftsinitiative, Tel.: 03601 – 474100.

Unsere Mitglieder

Go to top