• Sommerfest 2016
    Sommerfest 2016

    Führung durch die Orangerie Gotha

  • Förderpreis 2010
    Förderpreis 2010

    Preisverleihung auf der Wartburg

  • Westthüringer Initiativpreis 2017

    Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. verlieh zum dritten Mal Westthüringer Initiativpreis

  • Laudatio Dr. Johannes Bruns
    Laudatio Dr. Johannes Bruns

    Im Rahmen der Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Festakt 2012 - 10 Jahre Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

    Laudatio durch die Landtagspräsidentin Frau Birgit Diezel anlässlich der 6. Vergabe des Förderpreises der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

  • Laudatio Katja Wolf
    Laudatio Katja Wolf

    Im Rahmen der Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Sommerfest 2010
    Sommerfest 2010

    im Palumpa-Land am Stausee Niederdorla

  • Regionalforum 2013

    Podiumsdiskussion zur Gebietsreform in Thüringen mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik sowie Kultur und Tourismus

  • Mitgliederwerkstatt 2010
    Mitgliederwerkstatt 2010

    Thema: Westthüringen 2020

  • Schulpatenschaften

    Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. besiegelt Zusammenarbeit mit dem Gustav-Freytag-Gymnasium Gotha

  • Regionalforum 2013

    Thema: Gebietsreform in Thüringen

  • Regionalforum 2013

    Rede des Vorsitzenden der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V. – Thomas Diwo – zum Thema „Gebietsreform in Thüringen“

  • Martinsfest 2015
    Martinsfest 2015

    Erstmalige Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Vorstandssitzung
    Vorstandssitzung

    Günter Oswald, Thomas Diwo, Helmut Petersheim

  • Laudatio Knut Kreuch
    Laudatio Knut Kreuch

    Im Rahmen der Vergabe des Westthüringer Initiativpreises

  • Soziales Engagement
    Soziales Engagement

    Scheckübergabe an die Radio-Projektgruppe des Martin-Luther-Gymnasiums, Eisenach

  • Martinsfest 2013

    Für magische Momente sorgte eine Feuershow.

  • Martinsfest 2013

    Schulpatenschaften standen im Mittelpunkt

  • Martinsfest 2015
    Martinsfest 2015

    Die Preisträger des Westthüringer Initiativpreises 2015

  • Festakt 2012 - 10 Jahre Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

    Der erste Preis in Höhe von 5.000 Euro wurde an die Studiengruppe Riesa übergeben.

Bundesweite Ausschreibung für den Förderpreis im kommenden Jahr

Download der Ausschreibungsunterlagen

Westthüringen, 11. November 2010. Das Weißbuch Westthüringen 2020 der Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. spricht eine deutliche Sprache: Die Region Westthüringen wird sich in den nächsten Jahren immer weiter zu einem demografisch-wirtschaftlichen Notstandsgebiet entwickeln. Der Fall der Geburtenrate, die Abwanderung von qualifizierten Nachwuchskräften, eine mangelnde Ausländerintegration und ein nur schwach ausgeprägter Fremdenverkehr bremsen die Entwicklung aus. Wird dem drohenden Niedergang nichts entgegengesetzt, werden auch die Potenziale und unsere reiche Tradition verkümmern. Sind wir doch eng mit dem Wirken von Thomas Müntzer, Martin Luther und Johann-Sebastian Bach verbunden. Viele touristische Kleinode, unsere hinreißende und abwechslungsreiche Landschaft und die vielen Zeugnisse überragender Architektur und großartiger Geschichte werden nur zersplittert vermarktet.

Bestehende kleinteilige Strukturen unter der Marke Westthüringen zusammenzufassen und brachliegende Potentiale zu nutzen, genau hier will die Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. ansetzen. Es gilt, innovative Ideen zu entwickeln und Projekte zu bündeln, Unternehmer in die Region zu ziehen und den Menschen hier eine Perspektive für die Zukunft zu geben.

Der Förderpreis 2011 steht unter der thematischen Ausschreibung: „ Vernetzte Projekte und Konzepte zur nachhaltigen Vermarktung der Region Westthüringen“. Vorrangig wendet sich die Ausschreibung an Studierende, an regionale und überregionale Fach- und Hochschulen, wissenschaftliche Einrichtungen und Stiftungen. Er richtet sich aber auch an alle, die sich ohne Scheuklappen und Vorurteile an die Region Westthüringen wagen und sich mit der Region verbunden fühlen.

Die Herausforderung der Ausschreibung ist nicht gering, denn gefordert sind dabei ganzheitliche und neue Lösungen.

Den Siegern des Wettbewerbs winken nicht nur Anerkennung und Respekt sondern auch der Förderpreis 2011, welcher mit einem Geldpreis verbunden ist. Vergeben werden dabei Preisgelder in Höhe von 3.000 Euro, 1.500 Euro und 750 Euro. Die Auswertung der eingereichten Konzepte übernimmt eine Jury, welche sich aus regionalen Bürgermeistern und Oberbürgermeistern sowie einigen Landräten zusammensetzt.

Die Wirtschaftsinitiative Westthüringen e. V. freut sich bereits jetzt schon auf alle eingereichten Vorschläge und Projekte, welche bis zum 31. März 2011 entgegen genommen werden und wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg.

Download der Ausschreibungsunterlagen

Unsere Mitglieder

Go to top